WANDLA – The Converter

High-End Vorverstärker & D/A-Wandler

Mit WANDLA geben wir ein Statement an die heutige und nächste Generation von Musikliebhabern ab. WANDLA repräsentiert den zukünftigen Standard der High-End-Digital-Analog-Wandlung. Stellen Sie sich WANDLA wie einen Formel 1 Rennwagen vor. Wie das Konstrukteurs Team der Formel 1, das den besten Rennwagen baut, hat Ferrum den besten Motor für «The Converter» entwickelt.

High-End-Audio von morgen

Als The Converter ist WANDLA der Wegbereiter für das High-End von morgen und bietet erstklassige Audioqualität zu einem noch nie dagewesenen Preis.

Fein abgestimmte DA-Wandlung

WANDLA ist das jüngste Beispiel für das digitale Know-how von Ferrum und die eigenentwickelte analoge Audio- und Elektrotechnik. Der ESS Sabre ES9038PRO in Kombination mit dem fortschrittlichen neuen Strom-Spannungs-Wandler (I/V) von Ferrum ist vergleichbar mit Geräten, die ein Vielfaches ihres Preises kosten.

SERCE

Digitales Audiosystemmodul – Unser optimierter ARM-Chip bietet den kürzesten möglichen Signalweg und macht 5 Chips überflüssig. Beinhaltet MQA-Decoder/Renderer und digitale Filterauswahl.

Dynamische digitale Filterung

WANDLA verfügt standardmäßig über drei ESS-Digitalfilter und – als Weltneuheit – über zwei Digitalfilter, die vom renommierten Filterhersteller Signalyst, bekannt für seine HQPlayer-App, für Ferrum entwickelt wurden. Weitere Filter werden nach Rücksprache mit den WANDLA-Benutzern folgen.

Optimierte digitale Eingänge

Speziell programmierte USB- und abgestimmte koaxiale und optische S/PDIF-, ARC- (TV) und I2S-Anschlüsse, optimiert für Audio.

Vollständig symmetrisch

Der Signalweg bleibt über die XLR-Eingänge wirklich symmetrisch und wird über die RCA-Eingänge wirklich symmetrisch.

Proprietäre Verstärkung

Vollständig symmetrischer, modifizierter IC-Vorverstärker, fein abgestimmt für WANDLA.

Einfache Bedienung

Neu entwickelter hochauflösender Touchscreen mit intuitivem UX, der einfach zu bedienen ist, einschließlich Fernbedienung.

Verbesserte Transparenz

Das gesamte Design ist auf einen ausgewogenen und sehr transparenten Klang ausgerichtet.

Technische Spezifikationen:

  • Gain (dB): balanced -4 dB, + 6dB, +16 dB / single ended -10 dB, 0 dB, 10 dB
  • Betrieb: Vollständig symmetrischer, proprietärer IC-Leistungsverstärker
  • DAC-Chip: ESS Sabre ES9038PRO
  • DAC-Auflösung: 768k/32bit, DSD 256
  • Digitale Eingänge: – AES/EBU (bis zu 196kHz/24bit, DoP 64)
  • Optisches S/PDIF (bis zu 96kHz/24bit)
  • Koaxiales S/PDIF (bis zu 192kHz/24bit, DoP 64)
  • USB-C (bis zu 768kHz/32bit, DSD 256)
  • ARC (bis zu 192kHz/24bit), TV-Eingang mit CEC
  • I2S (bis zu 768kHz/32bit, DSD 256), PS Audio® kompatibel
  • MQA: Decoder und Renderer (für alle digitalen Eingänge)
  • Analoge Eingänge: RCA
  • Analogeingang Vmax: 9,5V RMS (2 – 3,5V RMS empfohlen)
  • Analogeingang Imp: 47kΩ
  • Line-Ausgänge: symmetrisch XLR; unsymmetrisch RCA
  • Lautstärkeregler: analog mit Bypass-Option / digital nur für DAC-Betrieb
  • Ausgangspegel: @0dBFS, 1kHz Sinus 9,3V RMS symmetrisch, 4,65V RMS unsymmetrisch
  • Frequenzgang: 10Hz – 200kHz +/- 0,1dB Analogeingänge
  • DAC THD: -121dB (0,00009%); THD+N: -115dB (ungewichtet)
  • Analoger Eingang THD: -123dB @ 2V RMS Ausgangspegel
  • Dyn. Bereich analog: 127dB (A-bewertet)
  • Dyn.-Bereich digital: 122dB (A-bewertet)
  • Crosstalk: -120dB für 1kHz, besser als -100dB für 20Hz -20kHz
  • Ausgangsimpedanz: 22Ω unsymmetrisch
  • Ausgangsimpedanz: 44Ω symmetrisch
  • Leistungsaufnahme: 10W im Leerlauf / 15W max
  • Stromeingänge: 5,5/2,5 mm DC-Anschluss, Mitte positiv
  • proprietärer 4-poliger FPL-Gleichstromanschluss (FPL) 22-30VDC
  • Netzadapter: 100-240 VAC zu 24VDC
  • Abmessungen (BxTxH): 21,7 x 20,6 x 5 cm
  • Gewicht: 1,8 kg

Sortiment

WANDLA – The Converter

ERCO – Kopfhörerverstärker & DAC

HYPSOS – The Power Supply

OOR – Kopfhörerverstärker

Kabel & Stromverteiler