Anfrage

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an und teilen uns mit,
für welches Produkt aus unserem Sortiment Sie sich interessieren. 

Kontakt-formular

Kontakt-formular
ALESCA
ALESCA

Relentless Monoblock Verstärker

Dan D'Agostino hatte schon immer den unerbittlichen «relentless» Wunsch, seine eigenen Kreationen zu verbessern, egal wie makellos sie auch erscheinen mögen. Der Relentless Monoblock Verstärker ist die jüngste Manifestation dieser Leidenschaft.



Fragen zum Produkt



Dan D'Agostino hatte schon immer den unerbittlichen «relentless» Wunsch, seine eigenen Kreationen zu verbessern, egal wie makellos sie auch erscheinen mögen. Der Relentless Monoblock Verstärker ist die jüngste Manifestation dieser Leidenschaft. Er ist das Ergebnis von Dan’s Wunsch nach einem Verstärker, der seine harmonische Integrität und seine expansive Klangbühne von 0 bis 1’500 Watt beibehält. Ein Verstärker, der so leistungsstark ist, dass er jeden Lautsprecher zu seiner bestmöglichen Leistung antreiben kann, egal wie hoch die Belastung ist, die der Lautsprecher darstellt.

Es beginnt bei der Stromversorgung. Der 5,5 Kilowatt Transformator speist über eine speziell entwickelte, ultraschnelle Hochleistungs-Gleichrichterschaltung eine Bank von insgesamt sechs 100 Volt Kondensatoren mit 100’000 Mikrofarad. Die Slow-Start Schaltung des Verstärkers lädt die Kondensatoren stufenweise auf, so dass keine Bedenken vorhanden sind, dass beim Einschalten des Verstärkers ein Schutzschalter ausgelöst werden könnte.

Liefert der Relentless Monoblock problemlos 1'500 Watt an 8 Ohm - und wenn er an eine 230 Volt Steckdose angeschlossen wird, verdoppelt er seine Leistung auf 3'000 Watt an 4 Ohm und 6'000 Watt an 2 Ohm, und das alles bei der gleichen musikalischen Gelassenheit, die er mit nur 1 Watt bietet.

Der Relentless Monoblock verwendet eine völlig neue, vollständig komplementäre Topologie, die auf einer Präzisionseingangsstufe basiert, die eine im Wesentlichen perfekte Balance zwischen den positiven und negativen Komponenten des Signals aufrechterhält. Jegliche Verzerrungsartefakte, die auf der einen Hälfte des Signals auftreten, erscheinen auch auf der anderen Hälfte und heben sich somit gegenseitig auf. Die Verstärkungs-Schaltungen arbeiten im aktuellen Bereich und stellen sicher, dass die Leistung des Relentless Monoblocks nicht schwankt, egal welche Anforderungen gestellt werden. Eine globale negative Rückkopplung wird nicht verwendet und ist auch nicht erforderlich, da die Linearität des Verstärkers im offenen Regelkreis diese leistungsreduzierende Technik nicht erforderlich macht.

Das Herzstück des Netzteils ist ein Transformator, der aus mehreren Abschnitten besteht, die gemeinsam betrieben werden, alle umgeben von einer Metallabschirmung. Dieses Design reduziert das Transformatorrauschen auf nahezu Null und schützt die Audio-Schaltkreise vor dem Magnetfeld des Transformators. Der Transformator speist eine speziell entwickelte Gleichrichterschaltung und eine 600'000 Mikrofarad/100 Volt Kondensatorbank. Ein spezieller Halter stabilisiert jeden Kondensator mechanisch, so dass er nicht vibriert.

Eine Langsam-Start-Schaltung aktiviert die Stromversorgung in Stufen, wodurch Bedenken hinsichtlich kapazitiver Einschaltauslöser zur Auslösung von Haushalt Schutzschaltern ausgeräumt werden.

Dan D'Agostinos exklusives Super Rail-Konzept nutzt die unglaublichen Ressourcen dieser Stromversorgung maximal aus. Super Rail verwendet Schienen mit höherer Spannung in den Abschnitten vor der Ausgangsstufe, wodurch der Verstärker effektiv "turbogeladen" wird und die volle Leistungsfähigkeit der Ausgangsspannungsschienen ausgenutzt wird - was die Dynamik verbessert, die Verzerrung verringert und den elektrischen Griff des Verstärkers am Lautsprecher verstärkt. Der einzigartige Kühlkörper des Relentless Monoblocks kombiniert Kupfer und Aluminium in einem thermischen Motor, der die Wärme von den angeschlossenen Geräten ableitet. Das ausgeklügelte elliptische Design erweitert den Venturi-Kühlkörper, der erstmals in der Momentum Serie erforscht wurde, und gewährleistet, dass der Relentless Monoblock auch bei voller Nennleistung sicher und zuverlässig läuft. Der Wärme-, Kurzschluss- und Gleichstromschutz ist Teil einer nicht invasiven, aber umfassenden Abwehr von externen Systemfehlern.

Das gesamte Gehäuse des Relentless Monoblocks ist aus massivem Aluminium gefertigt, um eine hervorragende Abschirmung, thermische Stabilität und Vibrationsdämpfung zu gewährleisten. Durch hochpräzises Fräsen kann das gesamte Gehäuse ohne sichtbare Befestigungselemente fest zusammengefügt werden. Der neue VU-Leistungsmesser des Relentless Monoblocks misst mehr als 20 cm im Durchmesser. Die Reichweite und das Ansprechverhalten des Messgeräts passen sich automatisch an den Pegel des eingehenden Signals an, so dass es leicht abzulesen ist, egal wie leise oder laut die Musikpassage ist. In Übereinstimmung mit der Tradition, die mit den Momentum Verstärkern von Dan D'Agostino Audio Systems begonnen wurde, bietet der Relentless Monoblock einen einzigen symmetrischen XLR-Eingang.

Die Lautsprecheranschlüsse werden mit massiven Klemmen aus vergoldetem Messing hergestellt. So wie kein Audiodesigner in seinem Streben nach Perfektion unerbittlicher war als Dan D'Agostino, können wir mit Sicherheit sagen, dass kein Leistungsverstärker nach einem höheren Standard als der Relentless Monoblock entwickelt und gebaut wurde.

Technische Spezifikationen

  • Ausführung: Silber oder Schwarz, andere Ausführung auf Anfrage
  • Frequenzgang: < 0,1 Hz bis 100 kHz, +0/-3 dB
  • Frequenzgang: 20 Hz bis 20 kHz, ±0 dB
  • Nennleistung bei 8 Ohm: 1'500 Watt RMS
  • Nennleistung bei 4 Ohm: 3'000 Watt RMS
  • Nennleistung bei 2 Ohm: 6'000 Watt RMS
  • Ausgangsspannung: 320 V peak to peak, 113 V RMS
  • Ausgangsstrom: 400 A peak
  • Anstiegsrate: 100 V/μs
  • Dämpfungsfaktor: > 267 (bei 20 Hz bis 20 kHz, bezogen auf 8 Ohm)
  • Verzerrung: < 0,007% (bei 1'500 Watt an 8 Ohm und 1 kHz)
  • Rauschabstand: > 113 dB (Breitband, unbelastet und bezogen auf volle Leistung)
  • Verstärkung: 28 dB
  • Eingangs Impedanz: 100 kOhm
  • Ausgangs Impedanz: < 0,03 Ohm (20 Hz bis 20 kHz)
  • Leistungsaufnahme im Standby: 40 Watt
  • Leistungsaufnahme im Leerlauf: 480 Watt
  • Leistungsaufnahme im Maximum: 10 kWatt
  • Eingänge: 1x symmetrischer XLR
  • Ausgänge: 1x Polklemme für Lautsprecher-Anschluss
  • Dimensionen (Höhe x Breite x Tiefe): 28 x 57,2 x 82,6 cm
  • Gewicht pro Stück: 258 kg

Mehr Informationen

Weitere Marken