Anfrage

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an und teilen uns mit,
für welches Produkt aus unserem Sortiment Sie sich interessieren. 

Kontakt-formular

Kontakt-formular
ALESCA
ALESCA

TIDAL Arkas

Arkas - der TIDAL der digitalen Musik-Streamer



Fragen zum Produkt



Entwickelt, um für digitale Musikinhalte der perfekte Controller für TIDAL High-End Systeme zu sein. Der Ansatz für dieses einzigartige Komponente war einfach: der beste Streamer, den wir uns vorstellen können. Gewohnte TIDAL Audio Performance, Zuverlässigkeit und der perfekte Transport von Musikdateien waren die Präferenzen, als wir mit dem Projektdesign begannen. Dazu gehörte eine eigene Datenverbindung, die unsere TIDAL Camira DMC (ab 2021), um die Nachteile der sonst üblichen Verbindungen wie mit SPDIF, AES oder USB zu überwinden: der TIDAL-Link. Mit dem einzigartigen TIDAL-Link überwinden wir die üblichen Kompromisse, sei es bei der Klangqualität oder der fehlenden Möglichkeit, bestimmte Dateien abzuspielen.

Im Allgemeinen kann das TIDAL Arkas Konzept mit dem Bau eines Supersportwagens verglichen werden: so wenig Gewicht wie möglich, indem man alles, was nicht unbedingt notwendig ist, ausserhalb des Fahrzeugs lässt, kombiniert mit der grösstmöglichen Leistung - um die beste Performance zu erhalten.

Analog auf den Arkas übertragen, bedeutet dies, dass er kein internes Speichersystem und eine extrem starke Stromversorgung besitzt. Alle Musikdatenspeicher wie HD-Festplatten und NAS-Systeme befinden sich ausserhalb des TIDAL Arkas. So wird der TIDAL Arkas als Top-Streamer noch für viele Jahre das Zentrum für das Management von Musikdateien bleiben, proprietär verbunden mit der diskret aufgebauten TIDAL Camira, während datenspeichernde und computerbasierte Komponenten mit ihrer kurzen Halbwertszeit nicht miteingebaut werden. Und genau das ist es auch, was ihn so "schlank und schnell wie möglich" macht - um die Sportwagen-Analogie zu verwenden - für die allerbeste Performance.

Und was auch immer die Zukunft bringt, der Arkas ist so konzipiert, dass er nur in Bezug auf das Streaming-Board aufgerüstet und angepasst werden muss, denn einige Dinge werden sich im Gegensatz zur Digitaltechnik nicht ändern: Das zeitlose TIDAL-Gehäuse und das extreme Netzteil im Inneren, mit den peripheren Komponenten zum Betrieb des Streaming-Boards.

Der TIDAL Arkas wird mit iOS- und Android-Geräten über verschiedene verfügbare Apps gesteuert. Er erkennt Firmware-Upgrades automatisch und bietet die Möglichkeit, diese über die Benutzer-App zu aktualisieren.

Technische Spezifikationen

  • TIDAL Arkas: digitaler Musik-Streamer mit LAN- und USB-Eingang, überdimensioniertem Linear-Netzteil und RCA, AES/EBU, BNC, USB, und TIDAL-LINK Ausgang
  • Geregeltes aktives Linearnetzteil zur Stabilisierung der Spannung und des Stroms ohne Rippl
  • EMI-Transformatoren mit Silberleiter
  • Magnetisch geschirmte, überdimensionierte Leistungstransformatoren mit mehr als 200’000µF Pufferkapazität
  • Eingang für Musikdaten-Streaming: LAN-Ethernet (1000BASE-T), USB für Flash-Speicher und HD-Festplatte (einzelne Partition FAT32, NTFS, exFAT, ext2 und ext3)
  • Ausgang SPDIF: AES/EBU XLR, Koaxial RCA, Koaxial BNC, optischer Toslink PCM 44,1-192KHz, 16-24bit. DSD (DoP, DSD über PCM) 2,8MHz, 1bit
  • Ausgang USB: bis zu DSD256 (nativ/DoP), PCM 44,1-384KHz, 16-32bit
  • Ausgang TIDAL-LINK: proprietäres Musikdatenprotokoll, Ausgabe direkt auf TIDAL Camira DMC und zukünftige TIDAL Audio Komponenten
  • Multi-Clock-System für höchste Präzision im Timing
  • MQA Dekodierung, DSD über PCM Unterstützung für AES/EUB, Koaxial RCA, Koaxial BNC, Toslink Optical
  • UPnP AV-Protokoll mit Audiostreaming-Erweiterung, lückenlose Wiedergabe
  • Unterstützte Audio-Formate: DSF (DSD), DFF (DSD), DoP (DSD), FLAC, ALAC, WAV, AIFF, MQA, MP3, AAC (M4A)
  • native Unterstützung für Tidal, Qobuz, MQA, AirPlay, TuneIn Internet Radio, Spotify Connect, Tidal Connect
  • Abmessungen (Breite x Höhe x Länge): 44cm x 13cm x 39cm
  • Gewicht: 12 kg

Mehr Informationen

Weitere Marken