Anfrage

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an und teilen uns mit,
für welches Produkt aus unserem Sortiment Sie sich interessieren. 

Kontakt-formular

Kontakt-formular
ALESCA
ALESCA

TIDAL Prisma

Der brandneue TIDAL Prisma mit einer Transparenz und Unsichtbarkeit auf einem neuen Niveau. Prisma macht exakt zwei Dinge und das in absoluter Perfektion: Auswahl der Quelle und die Einstellung der Lautstärke. Es muss erlebt werden, um zu verstehen, wie Prisma das Wechselspiel der Musik folgt. Nimmt sich akustisch völlig aus dem Signalweg zwischen der Quelle und dem Leistungsverstärker.

 

Das einzigartige Konzept, die TIDAL Vorverstärker Topologie selbst und die Ausführung des komplexen Multilayer PCB Boards bilden zusammen das Herzstück für die einzigartige Leistung. Darüber hinaus verfügt Prisma über unseren legendären voll symmetrischen MC-Phono Eingang. Eine Hochpegel-Stufe wie keine andere und wie immer eingebettet in unser zeitloses und ikonisches TIDAL Gehäuse mit perfekter Verarbeitung.



Fragen zum Produkt



Technische Spezifikationen Netzteil

  • Anschluss an die Stromversorgung: 3 Solid-Leiter aus Silber mit Luft-Kern (Silberröhren) mit (Oyaide) -Anschluss, die vor der Montage als kompletter Kabelbaum einem Burn-in Prozess durchlaufen und zugleich die einzigen Drähte im Vorverstärker darstellen.
  • 3x 25 VA Ringkern-Transformatoren
  • Galvanische Trennung zwischen dem Steuerabschnitt (für die gesamte ADC-verarbeitete Pegel-Regulierung) und dem gesamten analogen Bereich, unterteilt in links und rechts.
  • Insgesamt 20 (zwanzig) getrennte linear geregelte Leistungsspannungen
  • Rauscharmes Netzteil (links und rechts) für den Analogverstärker, direkt integriert für kürzeste Signalwege, dort wo es nötig ist.

Verstärkung

  • Der gesamte Verstärker-Bereich besteht aus einzelnen Bauteilen, die von Hand selektiert und diskret aufeinander abgestimmt sind (diskretes Match-Up).
  • Symmetrisches Verstärkerdesign mit nur zwei Stufen im Signalweg
  • Geringe Verzerrung und fast völliges Fehlen einer eigenen Klangsignatur aufgrund einer komplementären Schaltungstopologie nach dem Konzept des Ideals für den kürzesten Signalweg, ein wirklich ausgeglichenes Design in spiegelsymmetrischem Layout auf einer 4-lagigen Leiterplatine.

Lautstärke-Regelung

  • 32-Stufen Lautstärkeregler mit Edelgas gefüllten Mini-Reed-Relais und superkurzen Signalwegen, die vollständig symmetrisch sind. Dies bedeutet, dass Audio-Plus und Audio-Minus einen eigenen Pegelregler haben und somit gibt es keine Kompromisse bei der Kaskade. Weiter gibt es keine offenen Kontakte um Korrosion, Staub usw. zu vermeiden und nur einen Metallfilmwiderstand im Signalweg in der besten (und direkten) Position zwischen Signaleingang und Signalausgang.
  • Galvanisch und optisch isolierte ADC-Steuerung über ein motorgetriebenes ALPS-Potentiometer zur Steuerung des Relais selbst. Die Auflösung wird für jeden Lautstärkepegel angepasst (höher für niedrigere Pegel, niedriger für höhere Pegel).

Eigenschaften

  • 3x echte symmetrische XLR Eingänge und 1x MC-Phono XLR Eingang
  • Wenn der symmetrische Eingang ausgeschaltet ist, befindet sich auch der passende Ground-Anschluss in einem hohen Widerstand (100 Ohm), um die Masse-Schleife zu reduzieren.
  • 2x symmetrischer XLR Ausgang
  • 2x Remote-Ein- / Ausschalten über RJ45 zum Ein- und Ausschalten von Verstärkern
  • Der Durchschleifbetrieb kann frei konfiguriert werden um entweder Eingang 1, 2 oder 3 für die Anbindung eines externen AV-Prozessors in ein Home Cinema System zu gewährleisten.

Phono-Modul

  • MC-Phono Eingang mit einem einzigartigen zweistufigen Konzept zwischen dem MC-Modul und der Line-Stufe selbst, für den kürzest möglichen Signalweg vom Tonabnehmer bis zum symmetrischen Ausgang für den Endverstärker.
  • Phono-Heizung für eine geringe Verzerrungen und perfekte Temperatur von (Klang-) empfindlichen Bauteilen.
  • Voll symmetrische Eingangsimpedanz, die vom Drehschalter auf der Rückseite eingestellt werden kann (ELMA-Präzisionsschalter, der das Mini-Reed-Relais direkt im Stromkreis steuert von Position 1 bis 12: 50, 80, 100, 130, 160, 200, 266, 330, 400, 570, 800, 2000 Ohm).
  • High-Gain / Low-Gain Wahlschalter für eine Pegel-Differenz von 10 dB (auch im Klang).
  • Direkte Lötverbindung zur Hauptplatine durch Solid-Leiter aus Silber mit Luft-Kern
  • Spannungsverstärkung: 10 dB (Line-Modus) 20 dB (Phono-Modus)
  • Verstärkungsbandbreite: 1 Hz bis 350 kHz (-3 dB)
  • Verzerrung: < 0,005%
  • Rauschen: 100 dB (0,5 V Ausgangsspannung)
  • Eingangsimpedanz: 10 kOhm
  • Ausgangsimpedanz: < 40 Ohm
  • Gleichstromgekoppelter vollsymmetrischer MC Klasse-A Verstärker: Spannungsverstärkung: 55 dB (bei 1 kHz), Rauschen: > 80 dB (0,5 mV Eingangsspannung), Eingangsimpedanz: 10 - 1,2 kOhm, Ausgangsimpedanz: 150 Ohm.
  • Abmessungen (Breite x Höhe x Länge): 44 cm x 13 cm x 39 cm
  • Gewicht (ohne Verpackung): 14 kg
  • Gewicht (inklusiv Verpackung): 32 kg

Mehr Informationen

Weitere Marken