Anfrage

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an und teilen uns mit,
für welches Produkt aus unserem Sortiment Sie sich interessieren. 

Kontakt-formular

Kontakt-formular
ALESCA
ALESCA

TIDAL Sunray G2

TIDAL Sunray. Die G2 Generation ist der direkte Nachfolger der TIDAL Sunray der ersten Generation, die von 2003 bis 2013 gebaut wurde. Die Sunray der ersten Generation war und ist - im wahrsten Sinne des Wortes - ein Statement, die über die angebliche oberste Liga hinaus geht und nur einen Vergleich zulässt: einen sehr guten Platz in einem Live-Konzert. Referenzbewertungen und viele "Best Sound of Show" Auszeichnungen der wichtigsten Magazine weltweit waren das Ergebnis und führten angesichts der Exklusivität dieses Lautsprechers zu einer tatsächlich unglaublichen Anzahl von Verkäufen.

 

Die Sunray G2 Generation bietet im Inneren einen komplett neuen Lautsprecher, wobei das ikonische und einzigartige Design nur dezent verbessert wurde - wie bei allen Klassikern. Wir verwenden komplett neu entwickelte BCC Treiber, eine neue Frequenzweichentopologie und TIDALs eigenes Gehäusematerial TIRALIT™. Ein komplett neu entwickeltes Rückseiten-Terminal mit Reinsilber Polklemmen ist der Eingang für die feinsten Signale, mit denen man diesen Lautsprecher füttern möchte.



Fragen zum Produkt



TIRALIT™ Gehäuse

Das Gehäuse der TIDAL Sunray besteht aus dem von TIDAL entwickelten Gehäusematerial TIRALIT. Dieses Gehäusematerial kombiniert die Steifigkeit harter Materialien wie Metall mit dem resonanzabsorbierenden Verhalten weicherer Materialien aus Holzwerkstoffen wie MDF. Während TIRADUR 30 mm dick ist, geht TIRALIT sogar noch weiter und ist 42 mm dick und kombiniert mehr einzelne Schichten. Das Material selbst, der Prozess der Herstellung und wie das Material reagiert, wenn es durch Vibrationen und Resonanzen angeregt wird - all das haben wir bei der Entwicklung berücksichtigt.

Es ist das einzige fortschrittliche Gehäusematerial, das es erlaubt, organische Oberflächen wie unsere berühmten polierten Furniere sowie echten Polyester Pianolack zu verwenden. Wenn Sie also die Sunray in unseren schönsten Furnieren oder unserem glänzenden schwarzen Pianolack sehen - machen Sie nicht den Fehler zu denken, das Gehäuse sei aus Holzwerkstoffen wie MDF.

Diamant Hochtontreiber

Die Sunray verwendet den gleichen Accuton 30 mm Hochtöner mit reiner Diamant Membran wie in unserem Topmodell. Es ist nicht nur der grösste Diamant Hochtöner der Welt, TIDAL war auch das allererste Unternehmen überhaupt, die einen 30 mm Diamant Hochtöner in ihren Lautsprechern verwendet haben. Während der Treiber an sich schon hervorragende Qualitäten bietet und in einem massiven Gehäuse aus poliertem Edelstahl zur optimierten Resonanzkontrolle verbaut ist - kann dieser Treiber erst in Kombination mit unserer einzigartigen TIDAL Frequenzweiche die Leistung erbringen, für die wir berühmt geworden sind.

BCC Mitteltontreiber

Die exklusive BCC-Treibertechnologie von TIDAL ist das Ergebnis der mehr als zehnjährigen Zusammenarbeit von Accuton und TIDAL und nur in TIDAL Lautsprechern zu finden. Die Membran selbst ist eine speziell beschichtete schwarze Keramikmembran und verwendet einen Neodym-Antrieb mit "kurzer Spule und langem Spalt", der perfekt für die hermetisch abgedichteten und asymmetrisch geformten Mitteltonkammern der Sunray ausgelegt ist.

Eingebettet in einen speziell geformten Ring aus handpoliertem, massivem Edelstahl, um Reflexionen des Schutzgitters zu vermeiden. Unnötig zu erwähnen, dass dieser Treiber absolut keine Kompromisse bei der Leistung und Zuverlässigkeit kennt.

BCC Tieftontreiber

Auch die vier Tieftöner in der TIDAL Sunray sind exklusive BCC Treiber und nur in diesem ganz besonderen TIDAL Lautsprecher zu finden. Die Treiber wurden so konzipiert, dass sie in der belüfteten Basskammer mit ihrem grossen Innenvolumen extrem tief, schnell und kompressionsfrei spielen, bei niedrigstem und höchstem Wiedergabepegel.

Der Antrieb ermöglicht eine sehr lange und lineare Auslenkung der beidseitig beschichteten schwarzen Keramikmembran, der bisher härtesten und dennoch leichtesten Membrantechnologie in dieser Grösse auf der Welt.

AEROTUNE

Die TIDAL Sunray wurde mit unserem einzigartigen AEROTUNE System auf der Rückseite des Lautsprechers für eine tiefe Basswiedergabe entwickelt, um in jedem Raum eine perfekte Tiefton-Wiedergabe zu gewährleisten.

Der massive Ring aus handpoliertem Edelstahl ist nicht nur eines unserer berühmten Details und spiegelt unsere Liebe zum Detail wieder. Sondern dieser Ring wurde entwickelt, um Schwankungen im Luftstrom zu überwachen und zu regulieren. Der Ring wird absolut plan aufliegend direkt am nicht resonierendem TIRADUR Material direkt am Gehäuse befestigt und ist somit absolut dicht mit dem Gehäuse mechanisch verbunden.

Passive Frequenzweiche

In einer hermetisch abgeschirmten Kammer montiert: Kondensatoren aus reiner Kupferfolie, Spulen des gleichen Kalibers, Silber-Kohlenstoff Widerstände - für unsere Frequenzweichen werden nur die allerbesten Komponenten mit nachgewiesener Langzeitstabilität verwendet. Leider sind diese Komponenten auch die teuersten und wurden speziell für TIDAL entwickelt. Ob ein Bauteil so teuer sein muss, ist eine bedeutungslose Frage und zum einen, wiederum keine die sich aus Budge Beschränkungen ergeben sollte. Für uns zählt nur das Endergebnis, dabei gehen Kostenüberlegungen nicht in die Gleichung ein.

VARIO TERMINAL

Die Sunray verfügt über ein mehrfach verstellbares Vario-Terminal. Man kann die Bass- und Tiefbasswiedergabe für fast jeden Raum auf eine bisher unbekannte Weise beeinflussen. Mehr oder weniger Oberbass? Mehr oder weniger Tiefbass? Mehr oder weniger Basspegel? Das alles ist schon im komplett passiven Betrieb einfach zu bewerkstelligen.

Die Hochtonkurve kann auf hart, mittel, weich oder keine Reflexionen eingestellt werden. Auch die Bassweiche, so gut sie auch ist, kann komplett umgangen werden, um sie mit unserer exklusiven TIDAL LPX-Technologie anzusteuern - für praktisch unendliche Flexibilität und die Ansteuerung der Subwoofer direkt von der Endstufe.

Vario-Fuss

Die TIDAL Sunray wird serienmässig mit 4 massiven Aluminium Isolationsfüssen pro Lautsprecher geliefert. Jedes davon ist aus einem massiven Aluminiumblock gefräst und ist in zwei Versionen erhältlich: handpoliert in Silber und mit einer speziellen Beschichtung versehen, die jegliche Oxidation verhindert, oder alternativ mit einer schwarz strukturierten Hartbeschichtung.

Es ist unnötig zu erwähnen, dass diese massiven Metallteile zu 100% in Deutschland hergestellt werden.

Technische Spezifikationen

  • Mehrkammergehäuse aus TIDALs eigenem Gehäusematerial TIRALIT™
  • Einstellbare Module für Hoch-Mittel- und Tiefton: 1x TIDAL ND-RMD Hoch-Mitteltonmodul, 2x TIDAL NV-Bassmodul, Gehäusewände mit bis zu 12,6 cm Wandstärke, optimierte interne Luftführung.
  • Stufenkontrollierte Punktschallquellen-Basswiedergabe: der Bass wird um die Hoch-Mitteltonquelle herum wiedergegeben. harmonische Anregung der Raummoden für eine sehr gleichmässige und symmetrische Erstreflexion im Raum, daher sehr unkritisch bei der Aufstellung auch in kleineren Räumen.
  • Quasi unendliche Frontschallwand durch Erzeugung einer "pneumatischen Luft-Wand", phasen-verschiebungs-gesteuerte Submodule, phasengesteuerte Gehäusekorrektur für eine reale Aufnahmewiedergabe ohne "aufzublasen".
  • 1x 30 mm (1,2") Diamant Hochtöner (eine exklusive Accuton und TIDAL Kooperation)
  • 2x 173 mm (7") BCC Langhub Mittel-Tieftöner mit verzerrungsarmem Antrieb (eine exklusive Accuton und TIDAL Kooperation).
  • 4x 222 mm (9") BCC Langhub Tieftöner (eine exklusive Accuton und TIDAL Kooperation).
  • einzigartiges AEROTUNE und VARIOGAIN System, 2-fach einstellbar und dadurch sehr flexibel und unkritisch in der Raumaufstellung.
  • Passive Frequenzweiche mit extrem kleinen Toleranzen, ausschliessliche Verwendung von massgeschneiderten Duelund™ Reinkupfer Kondensatoren, Metallfilm Widerständen, Silber-Kohlenstoff Widerständen, Luftspulen sowie sehr niederohmigen Tiefton-Drosselspulen.
  • Die passive Frequenzweiche ist mikrofonisch und hermetisch in einer separaten Kammer isoliert.
  • Das Gesamtgewicht des Aufbaus der passiven Frequenzweiche: 25 kg
  • Einstellbare Diamant-Hochtonkurve für harte Raumreflexionen oder weiche Raumreflexionen.
  • TIDAL Polklemmen mit reinem Silberleiter für perfekten Kontakt und isolierten massiven Aluminiumknöpfen auf Glasfaser-Isolationskern.
  • Einstellbares Bi-Wiring, passives Bi-Amping oder aktives Bi-Amping mit Doppel-Polklemmen.
  • Spezielle 5-teilige TIDAL Edelstahl-Isolatoren
  • Acht hochglanzpolierte horizontale Standfuss-Streben aus massivem Edelstahl mit insgesamt 32 kg Gewicht pro Lautsprecher.
  • Serienmässige Gehäuseoberfläche: Original TIDAL Pianolack in Midnight Black
  • Optionales Gehäusefinish: Feinste handselektierte Furniere in TIDAL’s original transparenten Pianolack.
  • Andere Oberflächen: auf Anfrage
  • Die TIDAL Sunray G2 wird in zwei ATA Flugtransportkoffern für den sichersten Transport inklusive sämtlichem Zubehör im Inneren geliefert.
  • Nennbelastbarkeit: 200 / > 500 VA
  • Nennimpedanz: 4 Ohm
  • Empfohlene Verstärkerleistung: > 20 Watt, sehr kleine Impedanz-Belastung, auch für Röhrenverstärker geeignet. Um den vollumfänglichen und enormen Dynamikbereich auszunutzen sowie komplexe Musik auch mal sehr laut zu hören, empfehlen wir > 200 Watt an 4 Ohm.
  • Lautsprecher-Abmessungen (Hohe x Breite x Tiefe): 199 cm x 34 cm x 60 cm
  • Abmessungen mit Vario-Füssen (vom Boden bis zur Oberkante): 206 cm
  • Lautsprechergewicht ohne Verpackung: 2x 322 kg
  • Versandgewicht mit Verpackung: 2x 380 kg
  • Versandmasse (Höhe x Breite x Tiefe): 2x ATA Flugtransportkoffer, 225 cm x 80 cm x 100 cm pro Stück

Mehr Informationen

Weitere Marken